Norstatpanel Erfahrungen: Ist Norstatpanel seriös?

Es gibt verschiedene Anbieter, um online mit Umfragen Geld zu verdienen. Nur wenige sind dabei so exklusiv wie Norstatpanel. Was das genau bedeutet und ob Norstatpanel seriös ist, erfährst du in diesem Artikel.

Wie funktioniert Norstatpanel?

Die Mitgliedschaft bei Norstatpanel (früher: opinion people) ist kostenlos. Du benötigst jedoch eine Einladung. Die Auswahl der Mitglieder folgt einem speziellen Auswahlverfahren. So stellt der Anbieter sicher, dass die Mitglieder einer bestimmten Struktur entsprechen. Ein bis zweimal im Jahr sucht das Panel neue Teilnehmer. 

Wenn du Mitglied bist, füllst du als Erstes die Willkommensumfrage aus. Diese dient Norstatpanel dazu, dich besser kennenzulernen. Anschließend bekommst du deine Einladungen zu neuen Umfragen per Email. Diese beantwortest du entweder online über die Webseite von Norstatpanel oder über eine App. Für jeden abgeschlossenen Fragebogen bekommst du eine Vergütung auf deinem Nutzerkonto gutgeschrieben.

Wie viel kannst du bei Norstatpanel verdienen?

Die Vergütung ist abhängig von der Länge der Befragung. Eine Umfrage dauert zwischen 1 und 20 Minuten. Je länger die Befragung, desto höher ist deine Bezahlung – die Norstat Coins. Zusätzlich gibt es noch Sterne und Tickets je Umfrage. Die Anzahl ist dabei abhängig von deinem Mitgliedslevel.

Norstat Coins 
Mit jeder Umfrage verdienst du Norstat Coins. 200 Norstat Coins entsprechen 20 Euro.

Sterne
Je aktiver du in einem Monat bist, desto mehr Sterne bekommst du. Wenn du alle dir vorgeschlagenen Umfragen in einem Monat ausfüllst, liegt dein Aktivitätsgrad 100%. Die Belohnung: 10.000 Sterne. Wenn du eine Umfrage über die Norstatpanel App ausfüllst, kannst du zusätzliche Sterne erhalten. Deine gesammelten Sterne bestimmen dein Mitgliedslevel. Die Sterne verfallen nicht, solange du aktives Mitglied bist.

Tickets
Abhängig von deinem Mitgliedlevel verdienst du mit jeder Umfrage zusätzlich Tickets für eine regelmäßige Verlosung. Je höher dein Mitgliedslevel, desto mehr Lose kannst du mit jeder abgeschlossenen Befragung sammeln. Einmal im Vierteljahr ermittelt Norstatpanel die Gewinner im „Reise-Gewinnspiel“. Der Hauptpreis ist ein Reisegeschenkgutschein im Wert von 1.500 Euro. Deine gesammelten Lose gelten nur für das jeweilige Vierteljahr. Nach der Auslosung sammelst du neue Lose.

Wie erfolgt die Auszahlung bei Norstatpanel?

Bargeld gibt es nicht, dafür eine gute Auswahl an Gutscheinen und weitere tolle Möglichkeiten. 

Ab 200 Norstat Coins bietet dir der Prämienshop Gutscheine aus den Bereichen Elektronik, Unterhaltung, Musik Mode und Reise. Bei Amazon, Zalando und Tchibo, um nur einige zu nennen, ist bestimmt auch etwas für dich dabei. 

Außerdem für 200 Coins: Ein personalisiertes Jahreslos der Aktion Mensch e.V. Damit hast du ein Jahr lang jeden Monat die Chance auf 500.000 Euro. 

Ab 50 Punkten kannst du deine Norstat Coins auch an Organisationen wie Unicef, SOS Kinderdörfer und Peta spenden.

Zusätzlich arbeitet Norstatpanel mit WeForest zusammen. Bereits ab 6 Coins pflanzt du einen Baum und trägst so zu einem grüneren Planeten bei.

Wenn du innerhalb von 6 Monaten keine Umfrage beendest, erhältst du eine Email mit der Bitte deine Mitgliedschaft zu bestätigen. Kommst du der Bitte nicht nach, gilt deine Mitgliedschaft als „inaktiv“ und deine Norstat Coins verfallen.

Was sind die Vor- und Nachteile bei Norstatpanel?

Vorteile:

  • ab 16 Jahre
  • Freundschaftswerbung
  • Toller Prämienshop

Nachteile:

  • Mitgliedschaft nur auf Einladung möglich

Ist Norstatpanel seriös?

Ja, Norstatpanel ist seriös. Das Panel ist ein Projekt der Norstat Group mit Büros und Teststudios in 12 europäischen Ländern. In Deutschland hat die Norstat Deutschland GmbH ihren Sitz in München.

Als Mitglied im Berufsverband deutsche Markt- und Sozialforscher (BVM) verpflichtet sich Norstatpanel, deine Daten zu schützen. Die Weitergabe deiner Daten zu Werbezecken findet nicht statt.

Wie sind deine Erfahrungen mit Norstatpanel?

Fazit: Lohnt sich Norstatpanel?

Wenn du mit Umfragen Geld verdienen möchtest, melde dich besser bei mehr als einem Portal an. In Norstatpanel findest du einen seriösen Anbieter und bekommst eine faire Vergütung für sehr interessante Umfragen. Die Auszahlungsgrenze erscheint zunächst mit 200 Norstat Coins recht hoch. Mit regelmäßiger Teilnahme kannst du dir aber den ein oder anderen Gutschein sichern. Wir finden es lohnt sich.

🏆 Top 5 Anbieter zum Geld verdienen

Wenn du Geld mit Umfragen verdienen möchtest, empfehlen wir dir neben Norstatpanel noch folgende Anbieter:

  1. Toluna (Redaktionstipp)
  2. Lifepoints (Redaktionstipp)
  3. Meinungsort
  4. Nielsen Homescan (viel Geld möglich!)
  5. Pinecone Research

Welche Erfahrungen hast du mit Norstatpanel gemacht? Schreib es uns in die Kommentare!


Das könnte dir auch gefallen
>