30 sinnvolle Weihnachtsgeschenke für Kleinkinder

Weihnachten steht vor der Tür und damit die jährliche Frage: was schenken wir unseren Kindern? Kleinkinder können ja noch keinen Wunschzettel schreiben. Zu viel und zu teuer sollte es auch nicht sein. Wir haben 30 Ideen für gut durchdachte Weihnachtsgeschenke für Kleinkinder zusammengetragen und nach Altersklassen unterteilt. Dazu gibt es Tipps, was du beachten solltest, damit das Geschenk auch wirklich sicher ist. Wir wünschen ein frohes Fest und leuchtende Kinderaugen!

Bücher als Weihnachtsgeschenke für Kleinkinder

Immer und jederzeit

Bücher, Bücher, Bücher – ein Kind kann nie genug Bücher haben und das fängt schon ganz früh an. Am Anfang sind Stoffbücher der Hit, im ersten und zweiten Lebensjahr sind Pappbücher die beste Wahl. Sobald das Kind nicht mehr alles zerreißt, was ihm in die Finger kommt, dürfen auch die Seiten immer dünner werden. Je mehr es versteht, desto mehr Text darf dazu kommen.

Übrigens sind auch die kleinen, günstigen Pixi-Bücher immer eine schöne Zugabe für jedes Weihnachtsgeschenk. Und sie sind so unglaublich praktisch für unterwegs, z.B. in der Bahn oder beim Arzt.

Kleiner Tipp: Trau deinem Kind ruhig etwas zu, denn viele Kleinkinder verstehen schon viel mehr als sie sprechen können. Und das Vorlesen schult Verständnis und Sprachvermögen ungemein.

Weihnachtsgeschenke für Kleinkinder ab 1 Jahr

1. Kugelbahn

Kugelbahnen sind gerade im zweiten Lebensjahr eine tolles Geschenk, denn sie fördern die Feinmotorik und sind dazu ungemein spannend. Aus Holz gibt es sie zum Beispiel von Haba, oder Eichhorn.

kugelbahn

2. Bauklötze

Bausteine oder auch Bauklötze braucht jedes Kleinkind. Gut, wenn sie aus schadstoffreiem Holz sind, wie die hier von Eichhorn.

Bausteine

3. Lauflernwagen

Auch bei Lauflernwagen sollte man auf Unbedenklichkeit achten. Außerdem sollte er nicht kippen oder zu schnell sein. Dieser Lauflernwagen von HOWA erfüllt alle Kriterien.

lauflernwagen

4. Xylophon

Wie wäre es mit einem kleinen Xylophon in Kombination mit einem Hammerspiel von Hape, natürlich aus Holz? Durch die Form des Hämmerchens ist es auch für Kinder ab 1 geeignet.

Xylophon

5. Nachziehtier

Ebenfalls von Hape gibt es viele hübsche Nachziehtiere aus Holz, für Laufanfänger ideal.

nachziehtier

6. Puppe

Nein, das ist nicht nur etwas für Mädchen. Alle Kinder haben ihre fürsorgliche Phase, die du nicht unterdrücken solltest. Denn wo sollen sonst später gute Väter, verständnisvolle Ärzte und tatkräftige Krankenpfleger herkommen? Hier ist ein Beispiel für eine hübsche Babypuppe von Götz. Von Haba gibt es Kuschelpuppen nur aus Stoff.

babypuppe

7. Handpuppen

Tri tra trallala, Kasperlepuppen gibt es schon sehr lange und das ganz zu Recht. Denn was ist schöner, als wenn Mama oder Papa Puppentheather vorspielen? Übrigens: Handpuppen eignen sich ganz hervorragend, um dem Kleinkind ohne Protest die Zähne zu putzen 😉
Die von Sterntaler gibt es mit hohem Baumwolleanteil.

handpuppe

8. Wärmetier

Ein Wärmetier mit herausnehmbarem Dinkel- oder Rapssäckchen ist bei Bauchweh ein kuscheliger Helfer. Von Olli Olbot gibt es sie sogar aus Baumwolle.

Wärmetier

9. Schaukeltier

Es muss nicht immer ein Pferd sein. Schaukeltiere gibt es auch als Elefanten, Giraffen, Schnecken usw. Viele von ihnen mit breiter Sitzfläche für die Kleinsten. Hier ein Beispiel von Heunec.

Schaukeltier

10. Rutschauto

Nicht nur der Klassiker, das Bobbycar, kommt hier in Frage. Es gibt auch ganz tolle Modelle aus Holz, wie z.B. den Wheely Bug von Roba.

rutschauto

Weihnachtsgeschenke für Kleinkinder ab 2 Jahren

1. Puppenküchenzubehör

Vielleicht ist eine Puppenküche zum Geburtstag angebrachter. Aber gebraucht gekauft oder selbst gebaut, ist sie auch zu Weihnachten ein tolles Geschenk. Wenn das Kind schon eine hat, gibt es wunderbares Obst und Gemüse aus Holz von verschiedenen Herstellern.

Obst

2. Werkbank und Werkzeug

Wir finden ja, dass Jungs durchaus auch mit Puppenküchen spielen dürfen und Mädchen stattdessen den Hammer schwingen können. Für letzte Beschäftigung gibt es superhübsche Werkbänke nebst Zubehör für die kleinen Heimwerker.

werkbank

3. Ball

Wie wäre es mal mit einem ganz besonderen Ball zu Weihnachten? Gummibälle kann jeder, Naturmaterialien aber nicht. Hier haben wir ein Exemplar aus Leder und eines aus Wollfilz gefunden.

ball

4. Holzpuzzle

Puzzle aus Holz sind immer ein schönes Geschenk und in diesem Alter auch gern bespielt. Es gibt sie in allen möglichen Variationen. Wer ein Kind hat, dass sprachlich schon recht weit ist, schenkt Buchstaben von Lisa & Max.

holzpuzzle-buchstaben

5. Dreirad, Roller oder Laufrad

Auch der Fuhrpark des Kindes lässt sich zu Weihnachten gut erweitern. Welches Modell es wird, hängt ganz von Geschick und Beweglichkeit deines Kindes ab. Lass es am besten bei Freunden vorher probe fahren und schau ruhig nach einem gebrauchten Gefährt. Dem Kind sind ein paar Kratzer egal und die Umwelt freut es.

Laufrad

6. Brummkreisel

Der gute alte Brummkreisel! Ihn gibt es mittlerweile mit sicherem Standfuß, damit ihn sogar kleine Kinder bedienen können. Hier ist ein besonders bunter von bolz.

Brummkreisel

7. Kinderbesteck

Das dritte Lebensjahr ist oft mit einem großen Willen zur Selbstständigkeit verbunden, auch beim Essen. Mit einem eigenen Besteck isst es sich noch viel besser. Hier ist ein altersgerechtes Set mit Winnie Puh von WMF.

Kinderbesteck

8. Puppenwagen

Es muss ja nicht gleich das Riesenmodul sein, das vom normalen Kinderwagen kaum zu unterscheiden ist. Auch über einen faltbaren Buggy freuen sich die Kleinen. Und auch die Holzversion von Haba ist hübsch und erfüllt ihren Zweck.

puppenwagen

9. Musikabspielgerät

Die meisten Kinder sind stolz wie Oskar, wenn sie ihre Musik selbst anmachen dürfen. Deshalb gibt es mittlerweile ein paar Lösungen auf dem Markt, die die Musikauswahl ganz kindgerecht ermöglichen. Die bekannteste ist wohl die Toniebox, bei der jede Figur für eine Playlist steht. Ganz anders aber ebenfalls Playlist-basiert funktioniert der Hörbert. Zugegeben sehr teuer (zusammenlegen?), aber unverwüstlich und aus Holz.

hoerbert

10. Eisenbahn

Wenn du deinem Kind eine Eisenbahn zu Weihnachten schenkst, kannst du mit ihm wirklich schöne Stunden beim Schienen verlegen und Lokführer spielen haben. Am besten finden wir die aus – was auch sonst – Holz 🙂 Die Brio Bahn im Einsteiger-Set gibt es schon ab 18 Monaten und für einen vertretbaren Preis. Erweiterungen lassen sich später sehr gut zu allen möglichen Anlässen schenken. Sogar batteriebetriebene Loks gibt es.

Eisenbahn

Weihnachtsgeschenke für Kleinkinder ab 3 Jahren

1. (Ungiftige) Knete

Knete kommt bei den Kleinen immer gut an. Aber welche ist wichtig. Denn beliebte Sorten sind meist alles andere als unbedenklich, viele (auch Play-Doh) enthalten gefährliche Stoffe. Und wenn du sie nicht selbst herstellen willst, dann greif am besten zu den von Ökotest als sehr gut befundenen. Unser Favorit ist die Nawaro Soft-Knete von Ökonorm.

knete

2. Spielzeugbagger

Der Bagger ist der Klassiker unter den Baumaschinen, die Kinder lieben. Nur wegen ihm bleiben sie oft stundenlang vor Baustellen stehen, egal ob Jungen oder Mädchen. Es ist einfach zu faszinierend, wie der er Löcher gräbt, Erde und Schutt transportiert und Kipper belädt. Für Weihnachten ist die Wohnzimmerversion am besten geeignet, z.B. dieser hier aus Metall von SIKU.

bagger

3. Stempel

Stempel sind ein wunderbares Geschenk für ein Kleinkind, vor allem wenn man die Eltern nicht leiden kann 😉 Nein, Spaß beiseite: Holzstempel sind eine gute Möglichkeit auch ohne Stift und Pinsel Dinge zu gestalten, perfekt also für tollpatschige Kinderhände. Wer lieber Stifte mag, ist in diesem Alter mit Wachsmalstiften (hier mit Bienenwachs) gut beraten.

stempel

4. Kompliziertere Holzpuzzle

Je älter das Kind wird, desto interessanter werden kompliziertere Puzzle. In Holz gibt es dabei ganz abgefahrene Modelle wie z.B. den Holzbaukasten von Grimm’s. Die Berliner Manufaktur Tede stellt wunderschöne Tier-Puzzle in verschiedenen Schwierigkeitsgraden her.

Holzpuzzle_ab3

5. Verkleidungsutensilien

Spätestens im 4. Lebensjahr entdecken die meisten Kinder Rollenspiele. Jetzt sind Verkleidungen so richtig interessant. Ob Fee, Hexe, Cowboy, Ritter oder sonst was, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Kaufen musst du wenig, viel lässt sich selbst basteln. Und auch Mamas (und Papas) abgelegte Taschen, Hüte, Tücher und andere Accessoires machen Spaß (Vorsicht nur bei Ketten und Ringen aller Art). Alles nett in einer Schatztruhe oder Kiste verpackt, macht dein Kind lange glücklich.

Verkleidung

6. Schlitten

Weihnachten ist die beste Zeit, um den ersten Schlitten zu verschenken. Denn wer weiß, vielleicht gibt es ja dieses Weihnachten endlich Schnee? Hier ist ein schöner, klassischer Schlitten aus Holz, Lehne und Zugseil müssen allerdings dazu gekauft werden.

Schlitten

7. Kaufmannsladen oder Kasperletheater

Wer viel Platz hat, kann sein Kind mit einem eigenen Kaufmannsladen erfreuen. Alternativ tut es auch ein klappbares Kasperletheater. Denn ein Regal dahinter kann eigentlich jeder selbst aufbauen und ein kleiner Tisch davor ersetzt die Theke. Besonders toll, wenn du oder ein Verwandter Hobbybastler sind. Denn gerade das Kasperletheater kann man mit einfachen Mitteln gut selber bauen.

kaufmannsladen

8. Bettwäsche

Es klingt so profan, aber es gibt so schöne Bettwäsche und auch kleine Kinder freuen sich schon über fröhlich verzierte Bettdecken und Kopfkissen, wie zum Beispiel diese hier mit dem kleinen Maulwurf.

Bettwäsche

9. Memory Spiel

Du wirst wahrscheinlich jedes Mal verlieren – dennoch, Memoryspiele sind ein tolles Geschenk zu Weihnachten, denn die Kinder können sie mit der Familie spielen und durch ihr tolles Gedächtnis glänzen. Dieses von Ravensburger ist schon für Kinder ab 30 Monaten geeignet.

memory

10. Spielzelt

Gerade um Weihnachten herum ist alles ziemlich trubelig. Viele Kinder möchten gern mittendrin sein, brauchen aber auch ab und zu eine Pause. Da ist ein Spielzelt als Rückzugspunkt ideal. Auch hier kannst du dich zwischen selber machen oder Spielzelt kaufen entscheiden.

Spielzelt

Sicherheit bei Weihnachtsgeschenken für Kleinkinder

Keine verschluckbaren Kleinteile

Kleinkinder nehmen gern alles in den Mund. Bei manchen Kindern dauert die Phase recht lange oder tritt nach einiger Zeit wieder auf. Aber auch sonst ahnt man manchmal gar nicht, welche Gefahr von einem Spielzeug ausgeht, dass Teile enthält, die sich im Spiel lösen können. Denn auch wenn das Kind nur gedankenverloren an einer Lego-Figur lutscht, kann es zum Beispiel den Helm unbemerkt in die Luftröhre bekommen.

Es gibt also einen Grund, warum der Warnhinweis Kinder von 0-3 ausschließt. Erst ab 4 ist Spielzeug mit diesem Hinweis also einigermaßen sicher.

Kleiner Tipp: Denk auch immer an kleinere im Haushalt lebende Geschwister.

Sichere Batteriefächer

Dudelndes, blinkendes oder sprechendes Spielzeug hat immer irgendwo ein Batteriefach. Damit Kleinkinder nicht an den Batterien lutschen oder sie gar verschlucken können, sollte dieses Fach fest verschraubt sein. Auch wenn es nervt, jedes Mal beim Wechseln der Batterien einen Schraubenzieher zu brauchen, ist es so doch am besten.

Vorsicht bei Plastik

Gegen Plastikspielzeug sprechen so viele Gründe, dass wir sie hier nicht alle aufzählen möchten. Dennoch ist Spielzeug aus Plastik nach wie vor überall so finden. Und auch Kuscheltiere aus Polyester und co. zählen natürlich mit dazu. Manchmal gibt es kaum eine Alternative. Wenn es also gar nicht anders geht, achte bitte darauf, dass das Spielzeug wenigstens schadstoffgeprüft und mit entsprechenden Siegeln (z.B. CE und/oder GS) versehen ist. Denn Kinder nehmen Schadstoffe noch mehr als wir Erwachsenen über die Haut und den Speichel auf. Außerdem lösen sich von Plastikteilen auch stetig mikrokleine Plastikpartikel, die sich über den Staub in der Atemluft verteilen. Billiges Plastik aus China ist da vielleicht nicht die beste Wahl.

Übrigens: Bakterien siedeln sich auf Plastik viel schneller an als auf Holz.

Auch Holz sollte sicher sein

Auch Holz ist nicht immer unbedenklich. Zum einen kann es mit Holzschutzmitteln behandelt sein. Die darin enthaltenden Schadstoffe nimmt das Kind dann ebenfalls über Speichel und Haut auf. Einige Schadstoffe, wie z.B. das erbgutschädigende Formaldehyd, gehen in die Atemluft über. Bunte Lacke können Schwermetalle beinhalten und feinste Partikel davon in Mund oder Lunge gelangen. Auch bei Holz ist es also wichtig, dass du auf eine entsprechende Zertifizierung achtest. Wer besonders nachhaltiges und schadstofffreies Holzspielzeug kaufen möchte, schaut nach dem Blauen Engel.

Diese Gütesiegel gibt es

Das CE-Zeichen ist eine durch europäisches Recht vorgeschriebene Kennzeichnung für Waren, die in Europa verkauft werden dürfen. Sie gibt an, dass der Hersteller die Bedingungen für das Produkt kennt und beachtet hat.

Das GS Zeichen für geprüfte Sicherheit ist ein freiwilliges aber geprüftes Siegel, dass angibt, dass das Produkt deutsche Normen der Produktsicherheit beachtet. Da diese oft strenger als europäische Normen sind, ist es ziemlich aussagekräftig und wird auch im Ausland geachtet.

Weitere Siegel sind die kontrovers diskutierten TÜV Rheinland-eigenen Gütesiegel „TÜV Rheinland zertifiziert“ und „LGA tested“ oder das durch ehrenamtliche Prüfer vergebene „spiel gut“ für pädagogischen Nutzen des Spielzeugs.

Holzspielzeug wird mit dem „Blauen Engel“ ausgezeichnet, wenn es frei von synthetischen Duftstoffen, Flammschutzmitteln und Holzschutzmitteln ist und Holz aus nachhaltigen Quellen verwendet.

Unserer Einschätzung nach sind 85% der Elterngeldanträge fehlerhaft. Die Folge: Eltern bekommen weniger Geld, weil sie ihre Möglichkeiten nicht ausschöpfen oder warten monatelang auf die Zahlung. Wie ihr beide Probleme vermeiden könnt, erfahrt ihr in unserem Elterngeld-Onlinekurs oder in einer persönlichen Elterngeldberatung.


Bitte bewerte diesen Beitrag: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 5,00 von 5 Sternen - Insgesamt 2 Bewertungen
Loading...
Das könnte dir auch gefallen

Hinterlass einen Kommentar

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die Wordpress-Entwickler) zur Spamprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (Ebenfalls von Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung deiner Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir dich auf unsere Datenschutzerklärung. Du darfst gern Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.