Mia

Hier finden Sie alle Informationen zum weiblichen Vornamen Mia:

Statistik © Elterngeld.de (Quellenhinweise)

Namensbedeutung

Mia ist eine Kurzform des Namens Maria. Als Mutter von Jesus steht sie symbolisch für tiefe und reine Liebe. Die Bedeutung des Namens ist nicht sicher geklärt, da je nach Ursprung mehrere Deutungen denkbar sind. Im hebräischen steht er für das gewünschte Kind, also ein Wunschkind. Eine weitere Vermutung ist die Herkunft aus dem aramäischen Wort mirjam (Bitterkeit), eine andere aus dem ägyptischen Wort mry (Geliebte). Besonders schön sind auch die Ableitungen kleiner Stern oder Meeresperle. In der japanischen Sprache wird der Name aus den Zeichen für Schönheit und Liebe zusammengesetzt.

Im Skandinavischen Raum ist der Name sehr verbreitet. In Deutschland kommt er seit den 80er Jahren immer mehr in Mode. Seit 2007 gehört er zu den beliebtesten weiblichen Vornamen Deutschlands.

Mia ist ein sehr beliebter Name auch in Verbindung mit anderen Vornamen. So wird er häufig in Doppelnamen verwendet, zum Beispiel als Mia-Jolie oder Mia-Charlotte oder Mia-Sophie.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an Sie erhalten kostenlos unsere Babynamen-Checkliste!

Babynamen Checkliste kostenlos downloaden!

Kostenlos anfordern:

Mein Newsletter


Herkunft

Biblisch
Englisch
Griechisch
Hebräisch
Lateinisch

Namenstage

1. Januar

Männliche Form

Mia und Mio


Spitznamen

Mella, Mi, Miechen, Mieli, Mijica, Milli, Mima, Mimi, Miusch und Moie


Ähnliche Vornamen

Afamia, Ahmiaha, Amia, Amiaza, Bermia, Caramia, Charmian, Damia, Damiana, Demia, Demiana, Effimia, Efthimia, Efthymia, Eftimia, Emia, Emmia, Eufemia, Eunomia und Euphemia


Beliebteste Doppelnamen mit Mia

Alina-Mia, Alissa-Mia, Amy-Samia, Anna-Mia, Celene-Mia, Emma-Mia, Ginny-Mia, Jil-Mia, Johanna-Mia, Lauryn-Mia, Laya-Mia, Lea-Mia, Leana-Mia, Leonie-Mia, Linnea-Mia, Mia-Aafje, Mia-Aafke, Mia-Aaliyah, Mia-Abelina und Mia-Abigail


Berühmte Persönlichkeiten

  • Mia (Figur aus der Kinderserie „Mia and me“)
  • Mia Farrow (US-Schauspielerin)
  • Mia Fey (Figur aus dem Videospiel „Ace Attorney“)
  • Mia Grey (Figur aus der Romanreihe „Shades of Grey“)
  • Mia Hall (Figur aus dem Buch/Film „Wenn ich bleibe“)
  • Mia Hamm (Fußballspielerin)
  • Mia Hansen (Figur aus dem Buch „Mia legt los“)
  • Mia Kirshner (kanad. Schauspielerin)
  • Mia Rinaldi (Figur aus der Romanreihe „Vampire Academy“)
  • Mia Rose, Geburtsname Maria Antonia Teixeira Rosa (portugies. Sängerin)
  • Mia SIlber (Figur aus der Buchreihe „Silber“)
  • Mia Talerico (US-Kinderschauspielerin)
  • Mia Thermopolis (Figur aus dem Film „Plötzlich Prinzessin“)
  • Mia Torretto (Figur aus dem Film „The Fast and the Furious“)
  • Mia Wallace (Figur aus dem Film „Pulp Fiction“)
  • Mia Wasikowska (austral. Schauspielerin)
  • Mia Wiedemann (Figur aus der Buchreihe „Sternenschimmer“)
  • Mia-Maria (Figur aus Astrid Lindgrens “Lotta aus der Krachmacherstraße“)

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
Das könnte Ihnen auch gefallen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die Wordpress-Entwickler) zur Spamprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (Ebenfalls von Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.