Maxim

Hier finden Sie alle Informationen zum männlichen Vornamen Maxim:

Statistik © Elterngeld.de (Quellenhinweise)

Namensbedeutung

Maxim (auch als Maksim möglich) ist die deutsche Kurzform des männlichen Vornamen Maximus. Maximus ist lateinisch und bedeutet „der Größte“. Maximus war ursprünglich ein römischer Beiname, wurde später jedoch immer häufiger als Vorname genutzt. Die griechische Form des Namens lautete Maximos, die ungarische Miksa. Seit den 2000er Jahren nimmt die Beliebtheit des Namens immer mehr zu.

Melden Sie sich jetzt für unseren Newsletter an Sie erhalten kostenlos unsere Babynamen-Checkliste!

Babynamen Checkliste kostenlos downloaden!

Kostenlos anfordern:

Mein Newsletter


Herkunft

Lateinisch

Namenstage

13. August

Weibliche Form

Maxima


Spitznamen

Ixi, Maggi, Magix, Maksim, Maksjuscha, Matze, Matzel, Max, Maxchen, Maxi, Maxik, Maximka, Maximtschik, Minim, Mäx, Mäxim, Mäxle, Xim und Ximi


Ähnliche Vornamen

Max, Maxbert, Maxeem, Maxence, Maxentius, Maxi, Maxikitty, Maxime, Maximiano, Maximilan, Maximilian, Maximiliano, Maximilianus, Maximilien, Maximillian, Maximin, Maximinius, Maximinus, Maximo und Maximus


Beliebteste Doppelnamen mit Maxim

Alexander-Maximilian, Ansgar-Maximilian, Arne-Maximilian, Aurelius-Maximus, Bruno-Maximilian, Christoph-Maximilian, Constantin-Maxim, Constantin-Maximilian, Damian-Maximilian, David-Maxim, Edward-Maximilian, Elias-Maximilian, Ernst-Maximilian, Felix-Maximilian, Finn-Maximilian, Franz-Maximilian, Hannes-Maxim, Henry-Maxim, Ilias-Maximlian und Ingo-Maximilian


Berühmte Persönlichkeiten

  • Keith Palmer alias ‚Maxim Reality‘ (brit. Musiker)
  • Maxim Sosontowitsch Beresowski (Russischer Komponist)
  • Maxim Biller (Deutscher Schriftsteller)
  • Maxim de Winter (Figur aus dem Roman „Rebecca“ von Daphne du Maurier)
  • Maxim Dlugy (US-Amerikanischer Schachspieler)
  • Maxim Drüner (Als Maxim bekannter Rapper der Berliner Hip-Hop-Formation K.I.Z.)
  • Maxim Alexandrowitsch Galkin (Russischer Komiker, Moderator und Sänger)
  • Maxim Gorki (Russischer Schriftsteller)
  • Maxim der Grieche (Griechischer Mönch, Schriftsteller und Übersetzer)
  • Maxim Iglinski (Kasachischer Radrennfahrer)
  • Maxim Lwowitsch Konzewitsch (Russischer Mathematiker)
  • Maxim Maximowitsch Litwinow (Ehem. sowjetischer Außenminister)
  • Maxim Mehmet (Schauspieler)
  • Maxim Wassiljewitsch Lykow (Russischer Pokerspieler)
  • Maxim Wiktorowitsch Marinin (Russischer Eiskunstläufer)
  • Maxim Sergejewitsch Matlakow (Russischer Schachspieler)
  • Maxim Odnodworzew (Kasachischer Skilangläufer)
  • Maxim Podoprigora (Österreichischer Schwimmer)
  • Maxim Richarz (dt. Musiker)
  • Maxim Roy (Kanadische Schauspielerin)
  • Maxim Stawiski (Bulgarischer Eiskunstläufer)
  • Maxim Trankow (russ. Eiskunstläufer)
  • Maxim Vengerov (Russischer Geiger)
  • Maxim Zetkin (Deutscher Politiker und Chirurg)

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 2,00 von 5 Sternen - Insgesamt 1 Bewertungen
Loading...
Das könnte Ihnen auch gefallen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die Wordpress-Entwickler) zur Spamprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (Ebenfalls von Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.