Lutendo Erfahrungen: Lohnt sich das?

Als Produkttester kannst du Produkte aus unterschiedlichen Bereichen testen. Als Gegenleistung gibst du eine Bewertung ab. Lutendo bietet aber noch mehr. Wie Lutendo funktioniert und ob der Anbieter seriös ist, dazu mehr in diesem Beitrag.

Wie funktioniert Lutendo?

Voraussetzung für die Anmeldung ist ein Konto bei einem Online-Marktplatz wie Amazon, Ebay oder Google. Weiterhin solltest du schon einmal Rezensionen für Produkte geschrieben haben. Wenn du da einen Haken dranmachen kannst, geht es weiter mit der kostenlosen Anmeldung. Du trägst deine Emailadresse sowie Vor- und Nachname ein und schon kann es losgehen.

Du kannst leider nicht immer alles testen. Du bewirbst dich im Portal auf die jeweilige Kampagne eines Händlers. Lutendo bietet dabei eine große Vielfalt an Produkten aus den Bereichen Elektronik, Beauty, Wellness und Sport.

Wenn du ausgewählt wirst, bekommst du das Testprodukt zugeschickt. Im Anschluss testest du es auf „Herz und Nieren“. Danach schreibst du eine persönliche und ehrliche Bewertung auf der gewünschten Plattform.

Besonderheit „Sales Kampagne“
Täglich gibt es die Chance besondere Schnäppchen zu machen. Bei den „Sales Kampagnen“ kaufst du ein bestimmtes Produkt, bekommst den Kaufpreis je nach Kampagne aber fast immer zu 100% erstattet. Das Tolle daran: du brauchst keine Bewertung abgeben.

Wie viel Geld kannst du bei Lutendo verdienen?

Es gibt verschiedene Kampagnen. Manche Produkte kaufst du „prepaid“, also gegen Vorkasse. Wenn du den Produkttest erfolgreich abschließt, erhältst du die Erstattung für das Produkt. Machmal gibt es zusätzlich eine Aufwandsentschädigung. Die Höhe hängt von der Kampagne ab und kann bis zu 25 Euro betragen. Vorteilhaft ist, dass du die Produkte nach den Tests behalten oder verschenken darfst. 

Tipp: Mit deinem Ausweis auf Lutendo verifizieren. Danach bekommst du Zugang zu den sogenannten „Managed Kampagnen“ für Produkttests mit einem Wert ab 400 Euro. 

Für manche Tests bekommst du zusätzliche Punkte, einzulösen gegen Prämien für besonders aktive Tester.

Manche Online-Marktplätze beschränken die Anzahl von Rezensionen je Nutzer. Lutendo empfiehlt daher, nicht zu viele Produkttests in der Woche zu veröffentlichen.

Wie erfolgt die Auszahlung bei Lutendo?

Du bekommst deine Auslagen oder die zusätzliche Vergütung auf dein Bankkonto überwiesen. Auch Paypal ist möglich, hier kann es zum Abzug von Gebühren kommen.

Was sind die Vor- und Nachteile bei Lutendo?

Vorteile:

  • Tests von Produkten und Dienstleistungen 
  • Barauszahlung von Aufwandsentschädigungen

Nachteile:

  • Ab 18 Jahren

Ist Lutendo seriös?

lutendo.com ist ein Angebot der Lutendo LLC mit Sitz in Georgien. Die Speicherung deiner Daten erfolgt unter Einhaltung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Nach eigenen Angaben zählt das Portal  150.000 Mitglieder. Bei Fragen steht dir ein Support per Email, Telefon oder Live-Chat zur Seite. Ja, Lutendo ist seriös.

Wie sind deine Erfahrungen mit Lutendo?

Fazit: Lohnt sich Lutendo?

Bei Lutendo kannst du eine ganze Menge Produkte kostenlos testen oder erhältst sogar eine kleine Vergütung. Täglich kommen neue Kampagnen hinzu. Zum Teil brauchst du bei den Sales Kampagnen nicht einmal eine Bewertung abgeben. Wir finden: Auf jeden Fall ausprobieren!

🏆 Top 3 Anbieter für bezahlte Produkttests

Wenn du mit Produkttests und Websitetests online Geld verdienen möchtest, empfehlen wir dir neben Lutendo folgende Anbieter:

  1. Testerheld.de
  2. Empfohlen.de
  3. Toluna.de

Bist du schon Produkttester bei Lutendo? Dann schreib uns deine Erfahrungen in die Kommentare!


Das könnte dir auch gefallen
>