Jannik

Hier finden Sie alle Informationen zum männlichen Vornamen Jannik:

Statistik © Elterngeld.de (Quellenhinweise)

Namensbedeutung

Jannik ist die dänische Koseform des männlichen Vornamens Jan. Er hat sich inzwischen als eigenständiger Name etabliert. Seinen Ursprung hat er im hebräischen Namen Johannes. Dieser bedeutet übersetzt „Gott ist gnädig, Gott hat Gnade erwiesen“. Er entstammt der Bibel, die mehrere Referenzen vorweist. Die bekanntesten christlichen Namensträger sind Johannes der Täufer sowie der gleichnamige Apostel. Auf sie gehen auch die wichtigsten Namenstage zurück.

Schreibweisen, Varianten und ähnliche Namen

Dieser Vorname kennt etliche Varianten und Schreibweisen. Namensträger werden daher häufig ihren Namen buchstabieren müssen. Bekannte Namensformen sind unter anderem:

  • Jannik (häufigste Variante in Deutschland, dänische Form von Jan)
  • Janik, Janick, Janic (sehr seltene Schreibweisen)
  • Yannick (zweithäufigste Variante, bretonische Form von Yann)
  • Yannik (dritthäufigste Variante)
  • Yanik, Yanick, Yanic, Yannic (sehr seltene Schreibweisen)

Verbreitung

Der Vorname Jannik wurde in den achtziger Jahren populär. Mit seinen verschiedenen Varianten gehörte er Anfang der Neunziger zu den 25 beliebtesten Jungennamen. Noch zwanzig Jahre lang behielt er diese Position. Inzwischen ist der Trend leicht rückläufig. Dennoch werden auch heute noch recht viele männliche Neugeborene so genannt. 2015 befand sich Jannik immerhin unter den 50 meist vergebenen Jungsvornamen.

Babynamen Checkliste kostenlos downloaden!

Kostenlos anfordern:

Mein Newsletter


Herkunft

Dänisch
Hebräisch

Namenstage

24. Juni
27. Dezember

Weibliche Form

Jannika


Spitznamen

Gigi, Gini, Jaki, Janici, Janne, Janni, Janniko, Jannix, Nicki und Nik


Ähnliche Vornamen

Adrijan, Adrijano, Ajan, Ajani, Ajanid, Ajanthan, Ajanz, Alejander, Alejandro, Alijan, Andrijan, Arijan, Arjan, Bejan, Bijan, Bijanatha, Bjan, Bojan, Borjan und Brijan


Beliebteste Doppelnamen mit Jannik

Jannik-Elias, Jannik-Julius, Jannik-Luca, Jannik-Maximilian, Jannik-Ole, Jannik-Thies und Till-Jannik


Berühmte Persönlichkeiten

  • Jannik Kohlbacher (Handballspieler)
  • Jannik Schümann (dt. Schauspieler)
  • Jannik Scharmweber (Schauspieler und Model)
  • Jannik Vestergaard (dt.-dän. Fußballspieler)
  • Jannik Inselkammer (deutscher Unternehmer, Mitinhaber der Augustiner-Bräu in München)
  • Jannik Paeth (deutscher Schauspieler)

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.