Hannah

Hier finden Sie alle Informationen zum weiblichen Vornamen Hannah:

Statistik © Elterngeld.de (Quellenhinweise)

Namensbedeutung

Hannah hat ihren Ursprung in der Bibel. Der Name ist eine Ableitung des hebräischen Wortes Channa, das Gnade und Barmherzigkeit bedeutet. Der Bedeutung nach ist Hannah also die die Gott gnädig ist. Auch die Liebreizende, Anmutige oder Barmherzige treffen als Deutungen zu.

In Gestalt der Mutter des Propheten Samuels und als die weise Prophetin Hannah, treten mindestens zwei bedeutende Frauen mit diesem Namen treten in der Bibel auf. Letztere war diejenige, die bei ihrem Besuch im Tempel das Jesuskind als den Erlöser erkannte. Unklar ist, ob die Mutter von Maria, also die Großmutter von Jesu auch diesen Namen trug. Sie tritt in der christlichen Kirche als Anna auf, dies könnte jedoch auch die lateinische Anpassung von Hannah sein.

Schreibweisen des Namens sind Hannah und Hanna. Außerdem ist der Vorname als Kurzform von Johanna gebräuchlich. Mit „h“ am Ende ist der Name ein Palindrom, also ein Wort das von hinten genauso gelesen werden kann, wie von vorne.

In Deutschland wird der Name schon im 19. Jahrhundert verwendet. Gegen Mitte des 21. Jahrhunderts geriet er in Vergessenheit. Um 1970 wurde er kaum noch vergeben, um dann langsam wieder an Popularität zu gewinnen. Seit den 2000er Jahren erobert er immer wieder die Toplessen der Deutschen und Österreichischen Namenscharts. Auch als Doppelname ist er sehr verbreitet.


Herkunft

Biblisch
Hebräisch

Namenstage

30. Mai
26. Juli
08. Dezember

Männliche Form

Hannes und Hanno


Spitznamen

Anni, Hannahchen, Hanne, Hanni und Hannie


Ähnliche Vornamen

Abishana, Achan, Achanack, Afshan, Ahanna, Alehandra, Aleshanee, Andschana, Anschana, Anthanasia, Archana, Archangela, Ashana, Ashanti, Aslihan, Athanasia, Athanassia, Bahanur, Bethan und Bethaney


Beliebteste Doppelnamen mit Hannah

Hannah-Sophie, Destiny-Hannah, Hannah-Aileen, Hannah-Antonia, Hannah-Charlotte, Hannah-Emily, Hannah-Florentine, Hannah-Katharina, Hannah-Klara, Hannah-Leah, Hannah-Lena, Hannah-Leokadia, Hannah-Louisa, Hannah-Louise, Hannah-Luisa, Hannah-Luise, Hannah-Lynn, Hannah-Madeleine, Hannah-Magdalena und Hannah-Maira


Berühmte Persönlichkeiten

  • Carey Hannah Mulligan (brit. Schauspielerin)
  • Hannah (Figur aus der TV-Serie „Supernatural“)
  • Hannah Abbott (Figur aus der Romanreihe „Harry Potter“)
  • Hannah Aitchison (US-Tattoo Artist)
  • Hannah Anafeloz (Figur aus dem Manga „Kuroshitsuji II“)
  • Hannah Arendt (Philosophin)
  • Hannah Baker (Figur aus dem Roman „Tote Mädchen lügen nicht“)
  • Hannah Blilie (US-Schlagzeugerin)
  • Hannah Dakota Fanning (US-Schauspielerin)
  • Hannah Herzsprung (Schauspielerin)
  • Hannah Höch (Grafikerin, Collagekünstlerin des Dadaismus)
  • Hannah Makihatayama (Figur aus der Animeserie „DoReMi“)
  • Hannah Marin (Figur aus der TV-Serie „Pretty Little Liars“)
  • Hannah Montana (Figur aus der gleichnamigen TV-Serie)
  • Hannah Murray (brit. Schauspielerin)
  • Hannah Pick-Goslar (Holocaustüberlebende, Freundin der Anne Frank)
  • Hannah Simone (kanad. Schauspielerin)
  • Hannah Spearritt (brit. Schauspielerin)
  • Hannah Stockbauer (Schwimmerin)
  • Hannah Vogt (Autorin, Politikerin)

Bitte bewerten Sie diesen Beitrag: 1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 2,50 von 5 Sternen - Insgesamt 2 Bewertungen
Loading...
Das könnte Ihnen auch gefallen

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die Wordpress-Entwickler) zur Spamprüfung übermittelt und die E-Mail Adresse an den Dienst Gravatar (Ebenfalls von Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.